008 – Lustiger Dreier

Die Sommerpause ist vorbei, alle sind aus dem Urlaub zurück und wir starten mit einer Aufnahme zu Dritt. Nachdem Mario und ich das TMA Project als beendet erklärt haben, ist er heute das erste Mal zu Gast im podkasten. Da wir gemeinsam mit Alex relativ spontan zusammen kamen, haben wir diese Episode nicht live gestreamt und auch entsprechend nicht angekündigt.
Hin und wieder gingen uns dann doch die Themen aus, nichtsdestotrotz entstand eine der bisher längsten Episoden. Wer bis zum Ende durchhält wird spätestens dann mit einem kleinen Schlaflied belohnt.

Wir wünschen uns mehr Hörerfeedback und auch gern Themenvorschläge.

podkasten 008 – Lustiger Dreier

Shownotes
– alt werden und Wies´n und so
– Berlin, Berlin … wir fahren nach Berlin
– Urlaubsrückblicke
– Musik in der Wolke, fehlende Fernseher und Kopfhörer (Beyerdynamic MMX 101 iE)*
– Mario ist Betatester bei Soundcloud Podcast, kann jedoch bisher nur wenig berichten
– Lückenfüller: Wettercontent und TV
– Wir klären die Glasreinigung (Brillen, Objektive & Linsen) und InEar Kopfhörer Reinigungs-Pro-Tipp
– Die Hemdenfrage und der Videobeweis außerdem Anti-Beschlag-Tipps für Gläser & Brillen
– Ein Koch packt aus
– Dönerfrage & Currywurst
– Alex´ neuer Mac mit Luxusproblemen
– Jörg bekam eine DVD von Mr.Bulo geschenkt, Filmtipp: Man from Earth*
– Hörerwunschthema: Twitterbots, es gibt auch sinnvolle (@stuttgarttweets @zurvollenstunde @waschtrockner)
– iPhone App-Empfehlung: Trickle
mimimiii
– Hörerwunschthema: Podcastempfehlungen (Podcastination & Ohrenbluten), Mario empfiehlt wrint und NSFW sowieso mit Holger Klein, außerdem der Daily Coffee Break
– Vor der Wahl ist nach der Wahl: Abgeordnetenhaus Berlin, Piraten, Koalitionen und so
– kurzer Rückblick: Kompromissvorschlag S21
– Die News der letzten zwei Wochen im Schnelldurchlauf
140sekunden … mal wieder
– iPhone Gerüchte … btw: Google+ gibt´s noch
– Alex hat Wahrnehmungsstörungen
– Geschmacksverirrungen
– Die mysteriöse Themenliste und der Mythos Google Wave
– Erklärung zum Intro
Filmpark Babelsberg mit Janoschs Traumland und einem 7D-Kino
– Auslösegeschwindigkeit verschiedener Fotografiergeräte, iPhone, Apps und Auslöser unter iOS 5 (Hipstamatic & Instagram)
mimimiii again
– Schlafstörungen, erste Laufraderfahrungen und Fahrräder
– von modischen und farblichen Geschmacksverirrungen bis hin zu Wehrdiensterinnerungen, Jörg war Kabelbongo, Alex war Funker und Mario hatte wohl den besten Job im Nachschub
– Vorwendezeiterinnerungen
– Stasi 2.0
– Terrorismus ist Angst
– 9/11 und die Verschwörungstheorien
Volker Pispers – History of terrorism
– Rausschmeißer: Gasher G.14Schlaflied

Aufgenommen wurde die Sendung am 17.09.2011
* Affiliate Link

2 Kommentare zu “008 – Lustiger Dreier”


  • Dieses Pferd in Panama im Filmpark Babelsberg gehört mit zu den nervigsten Geräuschen, die ich kenne…geht quasi Hand in Hand mit ’nem pfiependen Radiowecker-Weckton morgens um 6.
    Mein Filmtipp btw: „The Road“ mit Viggo Mortensen! Ich möchte bitte eine Auswertung beim nexten Podcast hören 🙂 Das darf quasi als Hörerwunsch aufgefasst werden.
    Und über Döner darf man erst diskutieren, wenn man ’nen Döner Sanssouci in Potsdam als Referenzmaterial hinzuziehen kann.

    @euch Drei: Hab mich köstlich unterhalten gefühlt 😀

  • Zum Thema Schlagball im Osten :-): Der Schlagball wurde (zumindest an unserer Schule) in den höheren Klassen durch eine Handgranatenattrappe ersetzt. Das Teil war quasi der Mantel einer Handgranate (also Stahl und ohne Innenleben etc.), welcher auch nicht wie ein Schlagball, sondern wie eine Handgranate geworfen werden sollte.

Dein Kommentar